Einkaufen auf Amerikanisch.

Ernsthaft? GEROLSTEINER????Anderer Supermarket, anderes Sortiment. Trader Joe´s. Endlich war ich da, nachdem ich auf so vielen amerikanischen Blogs schon so viel darüber gelesen habe.

Der beste Tofu, den ich jemals gegessen habe:

Nächstes bestes Produkt:

Sooooo gut.

Bio-Sellerie! Ich habe die Dreckige Dutzend Liste immer im Kopf.

Noch ein paar Sachen 🙂

Die Almond Butter ist OUT.OF.THE.WORLD!! Sooooo gut, mir fehlen tatsächlich die Worte, um sie zu beschreiben.

Ich werde sie definitiv zuhause mal nachmachen und dazu einfach Mandeln rösten und mit etwas Salz im Mixer zu Butter mixen, dann Leinsamen rösten und unterheben.

Und die zuckerreduzierte Marmelade ist wirklich zuckerreduziert und gar nicht süß, so toll!

Haferflocken MÜSSEN sein!!

Der Mann im Geschäft, der eingepackt hat (nicht mehr der in Trader Joe´s), war etwas verwirrt, als ich ihm meinen Beutel gab, aber ich finde es echt furchtbar, dass hier alles plastikverpackt ist und wenigstens 2 Tüten konnte ich sparen 😉

Brown Rice Pasta einfach so im Supermarkt,  kein health food store oder so. Wie toll! Und ganz natürlicher Sojajoghurt und „cream cheese“ 🙂

Can´t wait to try these!!

Es gibt hier wirklich viele, wie man denkt, „typisch“ amerikanische Produkte, aber es gibt eben auch gesunde Dinge!

Einkaufen hier macht auf jeden Fall super viel Spaß 🙂

Frage des Tages: Habt ihr schon mal Almond butter gegessen? Ich liebe Erdnussbutter, aber Mandelbutter schmeckt mir NOCH besser.

update: die Mandelbutter ist ein T♥R♥A♥U♥M. Ups, hatte ich ja bereist erwähnt. Aber ich sage es gerne nochmal. Sie ist sooooo gut 😀

Advertisements

9 Kommentare zu “Einkaufen auf Amerikanisch.

  1. als ich in SF war, bin ich fast jeden tag in den supermarkt gelaufen, weil ich es so toll da fande.. vor allem, es ist alles so mega sortiert und übersichtlich…vor allem beim gemüse 🙂
    ich vermisse die zeit, wenn ich deinen blog lesen, aber natürlich gönne ich es dir 😉

    amerika ist toll ❤
    so, ende! 😀

  2. Hör auf Tofu zu essen,,,,, gerade nach deiner Entgiftungh solltest du keine industriell verarbeiteten Sachen mehr essen…
    You should know better…
    Hab dich lieb und es freut mich, dass du in USA nicht verhungern wirst 😉

    • der Tofu ist ok, glaub mir!
      und du weißt doch, dass ich das ganz selten esse! hatte jetzt an 2 Tagen Tofu und jetzt reicht es mir erstmal 😉
      ich geh jetzt gleich auf die Arbeit, besser fahre dahin.
      Hab dich auch lieb :*

  3. Los Angeles….(stell‘ Dir dazu einen seufzenden, schmachtenden Tontall vor….)
    Wenn Du Zeit findest, MUSST Du unbedingt ins Leaf Organics in Venice Beach gehen und die Kelp-Nudeln mit asiatischer Nuss-Soße essen. Und zum Nachtisch den Schokoladen-Himbeerkuchen. Du MUSST! Hörst Du?! ;))

    • oooooooooooooooooooooooooooooooooooooooohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh, das klingt so gut!! Jetzt hab ich total Hunger und es ist noch nicht mal Lunch-Zeit!!!
      Danke fuer den Tip, werde ich definitiv hingehen!

  4. Pingback: Lunch bei PETA. | Aber bitte mit Sojamilch!

Fragen? Anregungen? Wünsche? Oder einfach nur ein "Hallo"?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s