Petitioning in Arizona, Teil 1.

Letzte Woche war ich, wie erwaehnt, in Arizona mit dem PETA2 Team. (Die deutsche Seite sieht ja so anders aus als die amerikanische!).

Das Team tourt durch Unis in ganz Amerika (und auch durch einen Teil Kanada´s), streut die Botschaft, verteilt give-aways (vegan hot chocolate, vegane Cookies…) und sammelt Unterschriften fuer veganerfreundliche Cafeterias 🙂

Wir waren in Arizona, naemlich in Phoenix und Flagstaff. In Phoenix war es soooo heiss, wie man auf den Bildern sieht, hat ordentlich die Sonne geknallt und ich bin verbrannt… Es war wirklich abartig heiss. Zumindest fuer meinen Geschmack 😉

Auf dem Weg nach Arizona.

Phoenix

Arizona State University (ASU)

Orangen 🙂

I like that!

Ich beim Petitioning.

Schulbus

Irish Hall!! Yeah!

Palmen. Sie sind ueberall!

DJ auf dem Campus!!

Nur fuer Angestellte?!

Ja, die Tuer ist so niedrig, wie sie aussieht…

Die Toiletten sind generell sehr einsichtbar. Weird.

Das war es vom ersten Teil!

Gute Nacht 🙂 Hier ist erstmal Mittag.

Advertisements

8 Kommentare zu “Petitioning in Arizona, Teil 1.

  1. total toll 🙂 du bist zu beneiden, dass du so etwas machen kannst 🙂
    aaah, aber es sieht echt so wahnsinnig heiß aus, ich wäre wohl eingegangen wie eine kleine Rosine.. 😀
    viel Spaß und weiterhin viel Erfolg 🙂

    • ich weiß, es ist so super! Ich habe 1000 Mal während dem Trip „ich bin sooo dankbar für alles“ gesagt! Eine unglaublich tolle Zeit.
      Wenn du mal ein paar Monate frei hast, dann kannst du auch so eine Outreach-Tour machen, die Details dazu findest du auf der PETA2 website 🙂
      Haha! Obwohl, Rosinen mag ich gar nicht 😉
      Dankeschön 🙂

    • ich glaube, die Infos findet man nur auf der amerikanischen Seite, sorry, das hab ich vergessen, zu erwaehnen!
      Aber in Deutschland kann man auch Praktika machen, einfach mal anrufen oder denen mailen!

  2. ich würde es sofort machen, wenn das Problem mit der Zeit nicht wäre 😉 vielleicht mal in den Semesterferien, finds echt mega cool 🙂
    ne…Rosinen sind nicht so der wahnsinn..:D
    wie lange bist du denn noch in den Staaten?

  3. Pingback: Petitioning in Arizona, Teil 2. | Aber bitte mit Sojamilch!

  4. Pingback: Petitioning in Arizona, Teil 3. | Aber bitte mit Sojamilch!

Fragen? Anregungen? Wünsche? Oder einfach nur ein "Hallo"?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s