Petitioning in Arizona, Teil 1.

Letzte Woche war ich, wie erwaehnt, in Arizona mit dem PETA2 Team. (Die deutsche Seite sieht ja so anders aus als die amerikanische!).

Das Team tourt durch Unis in ganz Amerika (und auch durch einen Teil Kanada´s), streut die Botschaft, verteilt give-aways (vegan hot chocolate, vegane Cookies…) und sammelt Unterschriften fuer veganerfreundliche Cafeterias 🙂

Wir waren in Arizona, naemlich in Phoenix und Flagstaff. In Phoenix war es soooo heiss, wie man auf den Bildern sieht, hat ordentlich die Sonne geknallt und ich bin verbrannt… Es war wirklich abartig heiss. Zumindest fuer meinen Geschmack 😉

Auf dem Weg nach Arizona.

Phoenix

Arizona State University (ASU)

Orangen 🙂

I like that!

Ich beim Petitioning.

Schulbus

Irish Hall!! Yeah!

Palmen. Sie sind ueberall!

DJ auf dem Campus!!

Nur fuer Angestellte?!

Ja, die Tuer ist so niedrig, wie sie aussieht…

Die Toiletten sind generell sehr einsichtbar. Weird.

Das war es vom ersten Teil!

Gute Nacht 🙂 Hier ist erstmal Mittag.

Phoenix, Arizona.

Hi Leute!

Beim BBQ hat sich etwas absolut FANTASTISCHES ergeben.
Diese Woche bin ich naemlich nicht im Office in LA, sondern in Arizona und mache beim PETA2 Team mit!! Ist das nicht sooooooooooooo cool? Ich kann immer noch nicht fassen, dass ich hier bin!
Unser Job ist es, in Universitaeten Petitionen unterzeichnen zu lassen, mit dem Ziel, dass es in den Cafeterias mehr vegane Optionen und dadurch gesuenderes Essen gibt.
Es ist so cool, mit den Studenten zu reden, amerikanische Unis zu sehen und vor allem auch, andere Staedte hier kennenzulernen!!
Hier in Phoenix ist es soooo heiss, mir war viel zu warm heute im T-Shirt und neben den Palmen gibt es ueberall Zitronenbaueme und Kakteen. So schoen!

Ich bin wirklich so dankbar fuer alles und es ist so eine tolle Erfahrung. Da kann ich es auch verkraften, dass ich meine Uhr schon wieder umstellen musste 😉

Die Bildern von der Tour gibt es dann erst ab naechster Woche, fuer zwischendurch bekommt ihr andere Posts!

Lasst es euch gut gehen!

Und wenn jemand von euch einen Tip fuer den Grand Canyon hat, sagt Bescheid, da wollen wir naemlich am Donnerstag nach der Campus-Tour hin!