Elemente

Heute morgen, als ich auf der Arbeit ankam, erwartete mich Dunkelheit.
Der Strom ist ausgefallen.
Vielleicht habt ihr es mitbekommen, hier tobt seit gestern Mittag ein Sturm und viele Straßen sind komplett verwüstet. Ganze Palmen sind umgeknickt und man könnte meinen, dass gerade Baumarbeiten stattfinden.
Da wo ich wohne, gibt es, Gott sei Dank, Strom, und ich hoffe, dass es so bleibt. Im Fernsehen kamen neue Sturmwarnungen. Wir werden sehen. Fingers crossed!
Jedenfalls konnte ich von der Arbeit direkt wieder heimgehen… Das tat ich dann auch und hatte echt Glück mit den Bussen, da viele ausgefallen sind.
Von Zuhause arbeiten hat auch etwas 🙂
(Auch wenn es schon blöd war, da ich erst um 11h zuhause war, aber bereits um 7.15h aus dem Haus bin.)
Ich hoffe, euch in Deutschland geht es allen gut!
Da sieht man mal wieder, welche Kraft die Elemente haben.
Der nächste Tsunami ist ja auch nicht mehr weit.

Save The Nature ♥

Advertisements

LA





Ein Squirrel in L.A.

aaaaaaaaaw!

Ich wette, es wollte gefüttert werden!

Und jetzt nochmal für alle, die sich vielleicht schon wundern, zu welchen Zeiten ich gepostet bzw. kommentiert habe.

Ich bin für ein Praktikum in LA und zwar bei einem ganz besonderen Unternehmen, einer NPO, um genauer zu sein:

PETA.

Cool, oder?

Ich freu mich sehr. Sogar meine Diplomarbeit werde ich über PETA schreiben 🙂

Diese Fotos müssen jetzt einfach sein 😀

Lasst euch nicht täuschen, heute morgen hat es geregnet, als ich aufgestanden bin!!

Aber direkt nach dem Regen sah es schon wieder gut aus.

Die Leute hier sind auch alle unglaublich freundlich, das hatte ich wirklich nicht erwartet.

Morgen gibt es einen Post über meine Lebensmittel-Einkäufe hier, freut euch drauf!

Und drückt mir die Daumen, dass ich morgen für die Arbeit gut aus dem Bett komme… Am Anfang ging es noch gut mit der Zeitumstellung, aber mittlerweile merke ich es echt, vor allem, da es ja auch 2 Zeitzonen war (ich hatte Aufenthalt in New York).

Habt ihr alle einen guten Start in die Woche! Ich werde wohl ins Bett gehen, wenn ihr aufsteht 😉